Über das Institut
Kennzeichen eines ausgeglichenen Energiehaushalts ist das Gleichgewicht von Kalorienaufnahme und Energieverbrauch, welches durch Selbsregulation erreicht wird. In allen Organismen...

Seminare und Veranstaltungen

Talk by Prof. Michael Pankratz, LIMES Institute, Bonn University

19.01.2023 14:00 - 15:00
MPI for Metabolism Research, Gleueler Strasse 50, 50931 Köln, Raum: Seminar room 1

Talk by Yoav Livneh, Ph.D., Weizmann Institute, Israel

10.11.2022 11:00 - 12:00
MPI for Metabolism Research, Gleueler Strasse 50, 50931 Köln, Raum: Seminar 1

Talk by Prof. Martin Gericke, Leipzig University

27.10.2022 14:00 - 15:00
MPI for Metabolism Research, Gleueler Strasse 50, 50931 Köln, Raum: Seminar room 1

Talk by Prof. William F. Colmers, University of Alberta, Canada

29.09.2022 14:00 - 15:00
MPI for Metabolism Resarch, Raum: Seminar 1

Talk by Dr. Claire Foldi, Monash University Melbourne, Australia

06.07.2022 14:00 c.t. - 15:00
MPI for Metabolism Research, Gleueler Strasse 50, 50931 Köln, Raum: Seminar room 1

Talk by Sebastien Bouret, Ph.D., University of Lille, France

09.06.2022 14:00 c.t. - 15:00
MPI for Metabolism Research, Gleueler Strasse 50, 50931 Köln, Raum: Seminar room 1

Talk by Prof. Jackson C. Bittencourt, University of São Paulo, Brazil

24.05.2022 14:00 - 15:00
MPI for Metabolism Research, Gleueler Strasse 50, 50931 Köln, Raum: Seminar room 1

Nachrichten

Uridin macht hungrig

17. Januar 2023

Uridin ist nicht nur ein zentraler Baustein der RNA, sondern kann bei Einnahme auch das Hungergefühl verstärken, wie Forschende des Max-Planck-Instituts für Stoffwechselforschung und der Uniklinik Köln jetzt gezeigt haben. Langfristig könnte Uridin ...

Marc Tittgemeyer, Forschungsgruppenleiter am Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung, wurde für seine Verdienste in Lehre und Forschung eine außerplanmäßige Professur der medizinischen Fakultät an der Universität zu Köln verliehen.

Sophie Steculorum, Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung, wurde mit dem Helmholtz Young Investigator in Diabetes (HeIDi) Award für ihre herausragenden Leistungen auf diesem Gebiet ausgezeichnet.

Magen-Darm-Trakt und Gehirn stehen im ständigen Austausch, um während der Nahrungsaufnahme unter anderem das Sättigungsgefühl und den Blutzuckerspiegel anzupassen. Ein wichtiger Vermittler zwischen diesen beiden Organen ist der Vagusnerv. Forschende ...

Die Nervenzellen, auch Neuronen genannt, in unserem Gehirn steuern alle grundlegenden Vorgänge in unserem Körper. Aus diesem Grund gibt es verschiedene Typen von Neuronen, die über bestimmte Regionen des Gehirns verteilt sind. Forschende des ...

Zur Redakteursansicht